Du Trottel. Ich hob scho gmauert,
da host du nu in de Windeln gschissen.

Franz Werner gespielt von Jaromir Borek

Ehemann von Martha Werner und Vater von Irma Werner. Obwohl er sein Studium nicht beenden konnte (aufgrund des Krieges) zählt er zu den Intellektuellen der Serie. Er streitet des Öfteren mit seiner Ehefrau, wobei seine Argumente scheinbar vernünftiger wirken. Gemeinsam mit seiner Frau betreibt er ein Strickwarengeschäft und gehört somit dem Bürgertum an, was sich natürlich in Bezug auf die Familie Sackbauer häufig als sehr schwierig gestaltet. Aufgrund der wachsenden Konkurrenz sieht er sich letzten Endes gezwungen, eine Arbeit als Lagerarbeiter anzunehmen. Seit der Folge „Jahreswende“ verbindet ihn und Edmund Sackbauer eine Art Freundschaft. Im Krieg erreichte er den Rang eines Offiziers, was er auch oft voller Stolz erwähnt.Trotz allem ist er am Ende. Seine Frau ist noch unberührt als er sie heiratet und auch das wirft sie ihm vor.

Kommentar hinzufügen

Willy

 

Was nicht jeder weiß. Das allererste Mordopfer in der ersten Folge von Kommissar Rex, das war der gute Herr Werner.
Aber unvergesslich ist er wegen: Pfosten nennans ses de Tschutschn. Soiche Proleten. *g*

Andrea

 

Der Schauspieler ist um 1998/1999 verstorben.

Andrea

 

Kann es sein, dass er in der Serie "Ringstraßenpalais" den Erzähler gesprochen hat ?

Bei der DVD wird er nicht erwähnt - von der Stimme her, käme es hin.

Wenn nicht er, wer war es dann ?

Da Herr Werner :D Silvester da is abganga ;D

Andrea Loidl

 

Der hat auch im Kaisermühlen Blues einmal mitgespielt.

Christl 152

 

Host recht Nati er is da gscheits de vo de
zwor werner!!

Nati

 

der herr.werner is der einzige gscheite von de werner und ie irmi natürlich auch

christl 152

 

De ote fotsn!!!

christl152

 

Bei Jahreswehnte is a voi cool!!

Mane

 

A oida gsoffana Gstopfta !!!!!!!